Im VGN-Gebiet: Fahrplan-Auskunft und Tickets online und analog

seit Anfang des Jahres ist der Landkreis Hof Teil des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN), in dem ein einheitlicher Tarif und ein gemeinsamer Fahrplan gelten. Mit einer einzigen Fahrkarte lassen sich alle zum VGN gehörenden Linien nutzen, gleich ob Bus oder Bahn. Informationen zum Fahrplan gibt es sowohl online als auch analog in den ausliegenden neuen Fahrplanheften.

In gewohnter Weise sind die Fahrkarten weiterhin beim Busfahrer, an den Fahrkartenautomaten, an Bahnstationen sowie in den Kundenbüros und Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen erhältlich.

Zudem können die Online-Anwendungen des VGN zum Ticketkauf und für die Fahrplanauskunft genutzt werden:

  • Fahrkarten sind im Onlineshop unterwww.shop.vgn.de als Handy- oder PrintTicket erhältlich.
  • Mobile Fahrplanauskünfte, Fahrplaninformationen in Echtzeit und Online-Ticketkauf in einem gibt es auch in der App „VGN Fahrplan & Tickets“.
  • Zudem bietet der eTarif egon eine weitere flexible und einfache Form der Fortbewegung: via App werden Fahrten digital erfasst und monatlich abgerechnet.

Neue Fahrplanhefte

Wie gewohnt liegen außerdem auch die gedruckten Fahrplanhefte wieder an den üblichen Verteilstellen in den Kommunen aus (in der Regel in den Rathäusern und Tourist-Informationen). Das Heft wird nun vom VGN herausgegeben und hat daher erstmals eine neue, an den VGN angepasste Gestaltungsweise. Es enthält sowohl die Bus- als auch die Zugfahrpläne und ist nach den neuen VGN-Linien sortiert.

Umfassende Informationen zum Angebot des VGN, Fahrplänen, Tickets und Freizeittipps unter https://www.vgn.de

VGN Fahrplan