Hofer Schätzla - Die Box für gutes Gebrauchtes

Wer kennt das nicht. Manche Sachen braucht man nicht mehr, zum Wegwerfen sind sie aber doch zu schade. Genau hierfür haben der Abfallzweckverband Stadt und Landkreis Hof (AZV) und das Zweitwerk der Diakonie Hochfranken das Projekt,,Hofer Schätzla-Box" gestartet.

Im Zeitraum[...]

weiterlesen

Umfrage zum Leben und der Zusammenarbeit im bayerisch-tschechischen Grenzraum

weiterlesen

Aktuelle Messergebnisse - Sprengung Steinbruch Köditz

Anbei das Messprotokoll der letzten Sprengung im Köditzer Steinbruch.

Messergebnisse

weiterlesen

Eröffnung der Schmiedeausstellung in der Alten Wagnerei

Am 11. Mai wurde in der Alten Wagnerei in Köditz eine neue Ausstellung in der Museumsscheune eröffnet. Nach der Schusterausstellung ist nun mit der Austellung „Köditzer Schmieden“ erneut ein früher in Köditz mehrfach vertretenes Handwerk zu sehen. Dargestellt sind die[...]

weiterlesen

Ferienpass

Der als Bonusheft gestaltete Ferienpass beinhaltet eine umfangreiche und interessante Sammlung von Möglichkeiten, mit denen entweder die ganze Familie oder Kinder alleine die Ferien kurzweilig gestalten können.

Mit über 120 verschiedenen Angeboten aus dem Landkreis Hof und[...]

weiterlesen

Einführung der Bezahlkarte im Landkreis Hof

seit Ende März läuft in Bayern die Pilotphase der Bezahlkarte für Asylbewerber. Nachdem vier Modellkommunen erfolgreich gestartet sind, ist die bayernweite Einführung in Tranchen vorgesehen. Der Landkreis Hof ist in der ersten Gruppe dabei und befindet sich nun in der[...]

weiterlesen

Erneuerung der Eisenbahnbrücke über den Mohlabach

weiterlesen

Freie Stelle für den Bundesfreiwilligendienst in der Kita Wichtelland

Die gemeindliche Kindertagesstätte Wichtelland ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Ab 01.02.2024 kann dort eine Stelle besetzt werden. Der Bundesfreiwilligendienst wird in der Regel für die Dauer von 12 Monaten, jedoch mindestens für sechs Monate[...]

weiterlesen

Freie Stelle für den Bundesfreiwilligendienst im Bauhof der Gemeinde Köditz

Der Bauhof der Gemeinde Köditz ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Ab 01.02.2024 kann dort eine Stelle besetzt werden. Der Bundesfreiwilligendienst wird in der Regel für die Dauer von 12 Monaten, jedoch mindestens für sechs Monate geleistet. Sie[...]

weiterlesen

Köditz leuchtet sparsamer – Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED

Im März erfolgte der erste Teil der Umstellung von 63 Brennstellen in den Ortsteilen Schlegel, Lamitz, Brunn und Siebenhitz, die vom Bayernwerk betreut werden. Seit 2021 hatte Kämmerer Peter Schöpf um eine Förderung von Bund und Land für diese energetisch sinnvolle Maßnahme[...]

weiterlesen

Information an alle Wanderer

Der Saalesteg ist  nicht mehr passierbar.

Ein Überqueren der Sächsischen Saale ist an dieser Stelle nicht mehr möglich.

Betroffen sind hiervon die Wanderwege:

US 61 Joditzer Saaleschleifen Weg

US 91 Saalepfad.

weiterlesen