Zusätzliche Unterstützung von Hochwassergeschädigten aus dem Spendenkonto „Katastrophenhilfe Bayern“

Nach den schweren Unwettern im Juli dieses Jahres hat die Bayerische Staatsregierung – neben den Soforthilfen und dem Härtefonds – ein zentrales Spendenkonto „Katastrophenhilfe Bayern“ bei der Bayerischen Landesbank eingerichtet. Ziel ist es, Menschen die vom Hochwasser[...]

weiterlesen

Helferkreisschulung Oktober 2021

Schulung für Ehrenamtliche

Das Projekt „Leben mit Demenz in der Kommune“ der Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken, des Landkreises Hof sowie der Dt. Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e.V. Selbsthilfe Demenz setzt sich dafür ein, pflegenden Angehörigen im[...]

weiterlesen

25-jähriges Dienstjubiläum in der Kindertagesstätte Wichtelland

1993 wurde in Köditz der erste eigene Kindergarten in Betrieb genommen. Bereits 1996 musste er um zwei Gruppen erweitert werden und zusätzliches Personal eingestellt werden. Seit dieser Zeit sind Kinderpflegerin Katrin Schruth und Erzieherin Sandra Brettman in der[...]

weiterlesen

Bürgerbüro der Gemeinde ab sofort mit Online-Terminvereinbarung

Die Bürger der Gemeinde Köditz können ab dem 01.09.2021 für viele Behördengänge Termine vorab online vereinbaren. Der Vorteil daran ist, dass Wartezeiten verringert werden können und Sie Ihre Besuche im Rathaus einfacher planen können. Wir bitten Sie bei planbaren Besuchen[...]

weiterlesen

Information an alle Wanderer

Aufgrund des Hochwassers im Juli ist der Saalesteg vollends zerstört und nicht mehr passierbar.

Ein Überqueren der Sächsischen Saale ist an dieser Stelle nicht mehr möglich.

Betroffen sind hiervon die Wanderwege:

US 61 Joditzer Saaleschleifen Weg

US 91 Saalepfad.

[...]
weiterlesen

Anträge für Soforthilfen für Hochwasserbetroffene

Zur Unterstützung der Geschädigten in den von den vergangenen Starkregenfällen und dem nachfolgenden Hochwasser besonders stark betroffenen Gebieten (dazu zählen neben dem Landkreis Hof auch die Landkreise Berchtesgadener Land, Ansbach, Neustadt an der Aisch/Bad Windsheim,[...]

weiterlesen

Studienangebot an den neuen Hochschulstandorten in Oberfranken

Die Dezentralisierung der Universitäts- und Hochschulstandorte bietet große Chancen für die gesamte Region. Sei es in Kronach, Kulmbach, oder Selb – der Imagegewinn für diese Städte und das Umland ist enorm.

Studierende können in Oberfranken zwischen zahlreichen klassischen,[...]

weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst

Die gemeindliche Kindertagesstätte Wichtelland ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Zum 01.09.2021 können dort wieder zwei Stellen besetzt werden. Der Bundesfreiwilligendienst wird in der Regel für die Dauer von zwölf zusammenhängenden Monaten[...]

weiterlesen

Rathaus für den Publikumsverkehr wieder regulär geöffnet!

Das Rathaus ist aufgrund der wesentlich verbesserten Corona-Infektionszahlen in unserer Region wieder zu den regulären Amtszeiten für Sie geöffnet.

Um längere Wartezeiten und ein gleichzeitiges Aufeinandertreffen mehrerer Personen im Wartebereich zu vermeiden, empfiehlt es[...]

weiterlesen

Jahresbericht 2020

Der Jahresbericht 2020 in digitaler Form.

Nachdem die jedes Jahr Ende November stattfindende Bürgerversammlung wegen der Coronapandemie entfallen musste, haben wir in kompakter Form einen Jahresbericht erstellt, der alle wesentlichen Informationen enthält.

Jahresbericht 2020 als PDF downloaden 

[...]
weiterlesen